Trends:

Toskana

Castello di Ama l'Apparita 2010

75cl

RP94Parker

Castello di Ama l'Apparita 2010

248,85€
248,85€

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: Fons Vinum AT (Italien) Geschätzte Lieferzeit: 9 - 12 Tage
Versandkosten: 29,00€

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2010 Andere Jahrgänge
Weinregion:Toskana (Toskana (Region), Italien)
Weingut: Castello di Ama

Località Ama, 55 - Gaiole In Chianti

Füllmenge: 75cl
Bio:
Rebsorten: Merlot, Sangiovese
Allergene: Enthält Sulfite
Mit dem Castello di Ama l'Apparita 2010 (248,85€) präsentiert uns das Weingut Castello di Ama einen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Toskana, der aus Sangiovese und Merlot des Jahrgangs 2010 besteht. Ein Rotwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde, während ihn Weinexperten folgendermaßen beurteilen: Robert Parker Punktzahl: 94..

Beschreibung von Castello di Ama l'Apparita 2010

Castello di Ama l'Apparita 2010 (Merlot und Sangiovese)

VERKOSTUNG DES Castello Di Ama L'Apparita 2010:

  • Auge: intensives Rubinrot.
  • Nase: elegant und zart floralen Noten (Rose und Veilchen) und roten Früchten (Brombeere und Kirsche), mit einem guten Finish von Lakritze.
  • Mund: viel Körper, kraftvoll, dicht, weich, samtigen Tanninen mit einem angenehmen Ausdruck.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: der Toskana.

WEINBERG: Castello di Ama

REBSORTE(N): Merlot.

PAARUNG: Rotes Fleisch, Braten, Wild und Käse.

SERVIERTEMPERATUR: 18-20 °C

ALKOHOLGEHALT: 13,5%

Mehr sehen

Das Weingut

Castello di Ama

Castello di Ama

Ama hat seinen Namen von einem kleinen Dorf auf den Hügeln fast 500 Meter über dem Meeresspiegel. Vor fünf Jahrhunderten blühten die Landwirtschaftstätigkeit und die Produktion von Wein, die von einer Gruppe von Familien jener Zeit gepflegt wurden. "Von Radda sind wir nach Amma drei Meilen entfernt auf einem Hügel gegangen; Es gibt die Häuser Pianigiani, Ricucci und Montigiani, die zu den stärksten im Chianti-Gebiet gehören und von Menschen leben, die reich an Natur sind. Sie verbringen ihre Zeit in Anbau und Weinbau und kümmern sich um ihre Wirkung. Rund um Castello di ama liegen die schönsten Hügel und Täler des gesamten Chianti-Gebietes, bewundert von fruchtbaren Böden mit Getreide, Olivenbäumen und schönen Weinbergen ", schrieb im 18. Jahrhundert der Großherzog Peter Leopold von Habsburg-Lothringen in seinem Bericht über die Regierung der Toskana.

Weitere Informationen über das Weingut

Punkte

RP94Parker

Bewertungen von Castello di Ama l'Apparita 2010

4

1 bewertungen von Kunden
  • 5
    0
  • 4
    1
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Castello di Ama l'Apparita 2010:Castello di Ama l'Apparita 2010 bewerten:

4 /5

Este Castello di Ama L Apparita é uma delícia com aroma de framboesa. Ligeiramente áspero na boca.
Para voltar a provar vinhos de Castello di Ama.
Mehr anzeigen
,

Castello di Ama L Apparita 2010

4 /5

Aromen von Erdbeeren, etwas Himbeere und roten Früchten. Nicht der Beste, den ich je probiert habe. Pasables Mittelmaß.
Für meinen Geschmack etwas zu holzig, im Großen und Ganzen jedoch nicht schlecht.
Mehr anzeigen
,

Castello di Ama L Apparita 2010

4 /5

I bought the bottle at a winery tour.
Deep colour at first sight. Sensual aromas of chocolate. I kept feeling the taste for a long time.
Mehr anzeigen
,

Castello di Ama L Apparita 2010

Bewertungen anderer Jahrgänge von Castello di Ama l'Apparita 2010020050200001996

4/5

Sehr intensiv kirschroter Wein. Sehr gute Vanillearomen. Er hat mich aufgrund seines Rauchgeschmacks fasziniert.
Wir haben ihn zu Fleisch getrunken. Ich hätte ihn nicht zu Fleisch serviert - er hat nicht allzu gut dazu gepasst.
Ich hatte ihn auf Geheiß einer Freundin gekauft.
Mehr anzeigen
Caroline De Meyer
Castello Di Ama Merlot L'Apparita 2005

4/5

Es waren Röstaromen bemerkbar. Meiner Meinung nach etwas übersäuert.
Dieser Castello Di Ama L'Apparita verdient es, wieder bestellt zu werden.
Mehr anzeigen
Ilse Zeller

4/5

Der Star unserer Grillparty. Der Castello di Ama LApparita Merlot ist der Hauswein von Castello di Ama.
Der Castello di Ama LApparita Merlot hat eine kirschrote Farbe. Gutes Kaffee-Aroma. Ich hatte ihn leider bei warmen Raumtemperaturen über mehrere Tage lang offen stehen lassen, wodurch er letztendlich verdorben schmeckt. Ich werde ihn noch einmal bestellen und anschließend berichten.
Mehr anzeigen
Albert Kohls
Castello di Ama LApparita Merlot 1996

Weitere Produkte des Weinguts