Trends:

Jumilla

El Molar 2017

75cl

RP94ParkerGP94Peñín

El Molar 2017

12,90€
12,90€

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Shop: GrauOnline AT (Spanien) Preise in anderen Shops Geschätzte Lieferung: 9 Tage
Versandkosten: 17,95€
Flatrate bis zu 3 Einheiten

Steckbrief

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
Weinregion:Jumilla (Murcia, Spanien)
Weingut: Propiedad Vitícola Casa Castillo

Ctra. Jumilla-Hellín RM 428 - Km 8 - 30520 - Jumilla - Spanien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Garnacha (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.5%
Propiedad Vitícola Casa Castillo (Jumilla) erzeugte den El Molar 2017 (12,90€), einen sehr guten Rotwein, der aus Garnacha des Jahrgangs 2017 besteht. Der Rotwein, El Molar 2017, weist einen Alkoholgehalt von 14.5% Vol. auf. Speisen wie rotes Fleisch und Käse lassen sich perfekt mit dem Jumilla -Jumilla kombinieren.

Beschreibung von El Molar 2017

El Molar 2017 (Garnacha)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: rubinrote Farbe mit violetten Reflexen.
  • Nase: Intensives Aroma mit süßen und frischen Noten von reifen roten Früchten, wilden Blumen, Schokolade, Karamell, Vanille und roten Beeren.
  • Mund: fein, komplex und gute Säure, weiche Tannine am Gaumen mit Noten von roten Fruchtaroma.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Jumilla (Murcia, Spanien).

WEINBERG: Weingut Casa Castillo.

REBSORTE(N): Grenache.

AUSBAU: Madura für 12 Monate in Fässern aus Eichenholz Französisch.

HERSTELLUNG: Die Trauben von Hand geerntet, entrappten wird in traditioneller Weise gequetscht, Kälte Sie für 24 bis 48 Stunden eingeweicht und in Edelstahltanks fermentiert, in denen alkoholische Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von 22 ° C erfolgt 5 Tage.

PASST ZU: Vorspeisen, Kanapees, gebratenes rotes Fleisch, Lamm, Wurst, Eintöpfe, Pasta, Gemüse und Blauschimmelkäse.

SERVIERTEMPERATUR: 10-12 ° C

ALKOHOLGEHALT: 14,5%

Mehr sehen

Serviervorschlag

Das Weingut

Propiedad Vitícola Casa Castillo

Propiedad Vitícola Casa Castillo

Im Jahr 1941 wird als Don Jose Sanchez-Cerezo Eigentum erwirbt für Casa Castillo den Einsatz von Rosmarinstrauch. Der Hof wurde ein Lager von der Französisch im Jahre 1870 erbaut wurde.

Weitere Informationen über das Weingut

Punkte

RP94ParkerGP94Peñín

Bewertungen von El Molar 2017

Dieses Produkt hat noch keine Kommentare. Geben Sie die erste Bewertung.

Bewertungen anderer Jahrgänge von El Molar 201720122015

4.5/5

Ein weiterer meiner jüngsten Entdeckungen. Obwohl er wusste, dass die Immobilie Casa Castillo, Jumilla, vor allem für seine Monastrell Pie Franco, einem echten Aushängeschild in der DO, zu einem fairen könnte schmecken El Molar, eine einzige Rebsorte Grenache und ich war überrascht, weil ich nicht erfassen, dass 100% Garnacha in Jumilla vinificase. Diese Traube, mit einer massiven Präsenz in unserem Gebiet, einmal mehr seine Vielseitigkeit je nachdem, wo sie angebaut und liefert hier angezeigt. Und als in Jumilla Außerdem möchte ich eine extrem aromatisch, üppig, gierig und alkoholische ... Garnacha., Und im Gegenteil, einen Wein von wenig Farbe, mit einem blumigen Aroma und etwas Mund Reife finde ich (charakteristisch für die erwarten Zone), mit einem Ende eines grünen, die ich auch gerne. Eine Überraschung.
Mehr anzeigen

4/5

Ist auch im Weinhandel um die Ecke erhältlich.
Ein bordeauxroter Garnacha. Der Rotwein zeigt sich leicht rauchig in der Nase. Hinterlässt ein leicht süßliches Aroma am Gaumen.
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts