Trends:

Cava

Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011

75cl

GP94Peñín

Dieses Produkt ist nicht verfügbar in Österreich.
Entdecken Sie unsere Alternativen, die wir Ihnen anbieten können.

Steckbrief

Weinkategorie: Schaumwein
Jahrgang: 2011 Andere Jahrgänge
Weinregion:Cava (Katalonien, Spanien)
Weingut: Caves Gramona

C/ Industria 36 - 08770 - Sant Sadurní D'Anoia - Spanien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Macabeo, Macabeu, Xarel·lo
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.5%
Art Von Schaumwein: Brut Nature
Reifung: Gran Reserva
Das Caves Gramona-Meisterstück, Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011 (348,66€), ist ein Schaumwein aus der Weinregion Cava, der aus den Weintrauben, Xarel·lo, Macabeu und Macabeo, des Jahrgangs 2011 gekeltert wurde. Der Schaumwein, Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011, weist einen Alkoholgehalt von 12.5% Vol. auf. Eine hervorragende Ergänzung zum Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011 sind Speisen wie gegrillte Leber und Ente. Ein Schaumwein, der von Drinks&Co-Nutzern mit 4,4 von 5 Punkten bewertet wurde, während er von der Fachjury wie folgt benotet wurde: Peñín Punktzahl: 94..

Beschreibung von Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011

Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011 (Macabeo, Macabeu und Xarel·lo)

VERKOSTUNG DES Gramona III Lustros Brut Nature 2011:

  • Auge: Stroh, vergoldete Zier
  • Nase: Frucht reif Stein, Pfirsich, Aprikose, Apfel, mediterrane Kräuter: Rosmarin, Thymian, verwelkte Blumen: Pilze, Moos, ausgeprägte Alterungsnoten: Nüsse, Haselnüsse, Walnüsse, Kruste von Toast, Kaffee und würzigen Noten.
  • Mund: starker Eintrag, mit großer Struktur, die durch die Gaumen. sehr feine Bläschen, eine samtige Textur, Frische und Vertikalität, mit einem Nachgeschmack von mineralischen Empfindungen.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Cava

REBSORTE(N): 75% Xarello, 25% Macabeo.

PAARUNG: Schinken, Gänseleber, Pasteten, Aufschnitt.

Mehr sehen

Das Weingut

Caves Gramona

Caves Gramona

Hinter hervorragenden Produkten steht in der Regel stets eine lange Familiengeschichte. So auch im Falle von Caves Gramona: Denn im Jahr 2011 feierte die fünfte Generation der Familiensaga ihren 130. Geburtstag und damit Produktexzellenz seit 1881.

Weitere Informationen über das Weingut

Punkte

GP94Peñín

Bewertungen von Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011

4.4

13 bewertungen von Kunden
  • 5
    2
  • 4
    11
  • 3
    0
  • 2
    0
  • 1
    0
Ihre Bewertung für Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011:Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011 bewerten:

5/5

ausgezeichneter cava
Mehr anzeigen,

Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011

4.5 /5

kandierte Früchte, Thymian, Gebäck, Fett, rund, tief. 93 Punkte
Mehr anzeigen
,

4 /5

VERKOSTUNG DES Gramona III Lustros B/nature 2011:
- Auge: Strohgelb, grüne Reflexe.
- Nase: Starke Alterungsnoten, rauchig und geröstet, Bergblumen, Nussbutteraroma, Karamell latte, Waldnoten, getrocknete Feigen und braun glasiert.
- Mund: Soft-Touch, feine Eintragung der Blase, Noten von großem Reife, frischer Milch, Pinienkern-Brot, Gebäck, getrockneten Fruchtschalen, Rosmarin, Roggen, Malz, Praline, trockenes Brot. Guter Hauch von cremigen, sehr gut modulierten Kohlenstoff-Schaum.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Cava.

REBSORTE(N): Macabeo und Xarel·lo.

PAARUNG: Fisch, Pasta, Reis und Licht Fleisch.
SERVIERTEMPERATUR: 6-8 °C
ALKOHOLGEHALT: 12%
Mehr anzeigen
,

4 /5

VERKOSTUNG Gramona III Lustros Brut Nature 2011 :
- Auge: strohgelb, leuchtend goldene Reflexe, feine Blase langsam Aufstieg elegant Rosenkranz.
- Nase: elegant aromatischen Ausdruck von guter Intensität, eine starke Hintergrund Noten von Alterung (Nüsse, weichen Gewürzen und leicht geröstet), eine fleischige reife gelbe Frucht mit Noten von weißen Früchten, Kräutern der mediterranen Wald und leichten blumigen Noten.
- Mund: perfekt strukturiert und ausgewogen, seidig Schritt sehr frisch trotz seiner langen Alterung und schmackhaft, cremige Noten und Erinnerungen an der Hefe, Kohlensäure sehr gut integriert und ausgezeichnet Zitrus-Säure etwas. Lange und sehr persistente mit reifen Früchten und ein leichten Minera retronasal Ende.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Cava.
WEINBERG: Höhlen Gramona
REBSORTE(N): Macabeo und Xarel.lo.

PAARUNG: geräuchert, Snacks, Geflügel, gegrilltes weißes Fleisch, rotes Fleisch mit Soße, Kaviar, Zibetkatze, Lammbraten, Iberico Schinken bellotay gegrillter Meeresfrüchte.
SERVIERTEMPERATURSERVIERTEMPERATUR: 8-10 °C
ALKOHOLGEHALT: 12%
Mehr anzeigen
,
Mehr anzeigen
Bewertungen anderer Jahrgänge von Gramona III Lustros Brut Nature Gran Reserva 2011201220102009

4.5/5

Aromen von kandierten Früchten, Fenchel und Kokosnuss. Am Gaumen ist er sperrig, Salz und lang. Die Upbringings lang in Flaschen abgefüllt und die richtige Gebrauch von Alkohol Problem sind die Schlüssel zu hervorragenden schaumig. 93 Punkte
Mehr anzeigen

4/5

kandierte Früchte, Kokos, Vanille, seidig, freundlich, 92 Punkte
Mehr anzeigen

4.5/5

kandierte Früchte, Lorbeer, Anis, reich, elegant, lang. 92
Mehr anzeigen

Weitere Produkte des Weinguts