Vietti Barolo Ravera 2015

Vietti (Barolo)

172,13€ + 29,00€ Sendung (9 - 12 Tage)

1.032,78€ + 33,00€ Sendung (9 - 12 Tage)

2.065,56€ + 45,00€ Sendung (9 - 12 Tage)

172,13/Einheit

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Fons Vinum AT (Italien)

Sie erhalten 2.3 Punkte für jede gekaufte Einheit

Sehen Sie alle Produkte in Fons Vinum AT

Mit dem Vietti Barolo Ravera 2015 (172,13€) präsentiert uns das Weingut Vietti einen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Barolo, der aus Nebbiolo des Jahrgangs 2015 besteht. Der Rotwein verdient laut unseren Drinks&Co-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Steckbrief · Vietti Barolo Ravera

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2015 Andere Jahrgänge
2016, 2014, 2012, 2011 und N/A
Weinregion:Barolo (Piemont,Italien)
Weingut: Vietti

Piazza Vittorio Veneto, 5 - 12060 - Castiglione Falletto - Italien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Nebbiolo (100%)
Allergene: Enthält Sulfite

Beschreibung · Vietti

Vietti Barolo Ravera 2015 (Nebbiolo)

Hersteller: Vietti

Abk. Weinregion: Barolo

Trauben: Nebbiolo

Vietti

Vietti Wein kaufen:

Mehr Bewertungen für Vietti Barolo Ravera 2015

Fons Vinum

Auf in 12.41 Posted

4 /5

Vietti Barolo Ravera 2015
Der Barolo "Ravera" Vietti ist ein Wein zu denen, die warten: denkwürdiger Ausdruck, intensiv und elegant. Es ist eine dichte Barolo Crus und konzentriert, Mineral-, ätherisch und elegant, eine feine Frische und Geschmack, die intensiven und umhüllenden Tanninen begleiten. Von großer Wirkung!
Weinbereitung
der einzige Weinberg Ravera ist es die Stadt Novello gelegen, mit 4900 Pflanzen pro Hektar zwischen 5 und 60 Jahren. Ravera in Novello ist ein fabelhaftes Hügel mit Südwestlage, mit kreide Lehmboden. Fläche 2, 7 Hektar. Die Produktion ist 20 hl pro Hektar. 34 Tage in Edelstahltanks, 5 kalt Vorfermentation Mazeration, der alkoholischen Gärung, so lange Mazeration Nachgärung bei einer Temperatur zwischen 30 / 32º C. täglich Ersatzluft mit der Anwendung eines alten wobei das System untergetauchten Kappe.
Verlangsamen malolaktische in großen Fässern, bis die Feder.
Der Wein ist dann mehr als ein Jahr auf der Hefe von Milchsäuregärung und co2 in einer reduktiven Umgebung ohne Schwefel
Alterung:
32 Monate in traditionellen Eichenfässern
Degustationsnotizen
Intensive granatrote Farbe. Sehr klassisch und traditionell mit einer robusten und intensiven Tanninen; Blumenstrauß in der Jugend noch mit leichten Hefenoten geschlossen, aber im Glas öffnet sich langsam mit würzigen Noten und Menthol. In der letzten leistungsstarken Struktur und Konzentration erweichen das Gerbsäure Potenzial.

Paarungen: Wild, rotes Fleisch, reifer Käse.

Übersicht der Bewertungen

(1 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Drinks&Co:

4/5

Basierend auf 1 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Vietti Barolo Ravera 2011

Viveka Joza
Viveka Joza

4/5

Ich rate, ihn zu einem guten Schinken zu genießen. Ich kann mir nicht vorstellen, diesen Vietti Barolo Ravera alleine zu genießen.
Lebhafte und schöne Farbe. Riecht wunderbar nach weißen Rosen. Er schmeckte nach Most.

Top-Seller Barolo